Die bedeutendsten Mittel aus der Gruppe der Mund- und Rachemittel A01 Stomatologika Mund- und Rachenmittel umfassen Arzneimittel, die im Mund- und Rachenraum und an den Zähnen angewendet werden. Die Ausgaben der GKV für diese Arzneimittel waren in den letzten vergangenen fünf Jahren stabil und lagen im Jahr 2019 bei gut 25,6 Mio. Euro.

Veröffentlicht am: 01.06.20

Quelle: IGES-Berechnungen nach NVI (Insight Health)
Quelle: IGES-Berechnungen nach NVI (Insight Health)