Verbrauch J01 Antibiotika zur systemischen Anwendung Der jährliche Verbrauch von Antibiotika schwankt seit 2005 erheblich. 2019 erreichte der Verbrauch mit 299 Mio. Tagesdosen (DDD) innerhalb der seit 2005 betrachteten Zeitreihe im Arzneimittel-Atlas einen Niedrigstand. Die Ausgaben der GKV für die ambulant verordneten Antibiotika beliefen sich 2019 auf 512 Mio. Euro, ein Minus von 4,4 % im Vergleich zum Vorjahr.

Veröffentlicht am: 20.06.20

Quelle: IGES-Berechnungen nach NVI (Insight Health), ab 2011 inkl. Zubereitungen: AVR: Arzneiverordnungs-Report