Die bedeutendsten Mittel mit hemmender Wirkung auf das Immunsystem L04 Immunsuppressiva Die Ausgaben für Immunsuppressiva beliefen sich 2019 auf 5,7 Mrd. Euro. Gegenüber 2018 ist dies eine Zunahme um 8,4 %. Den höchsten Anteil an den Ausgabenhatten die Mittel bei rheumatoider Arthritis (42,4 %).

Veröffentlicht am: 30.10.20

Quelle: IGES-Berechnungen nach NVI (Insight Health)
Quelle: IGES-Berechnungen nach NVI (Insight Health)